• 1Nachruf
  • 2manfred_bauer
  • 3Gedenken
Die Kreisbrandinspektion, der Kreisfeuerwehrverband und die Kreisjugendwehr Altötting trauern um Manfred Bauer, welcher am 26. August völlig überraschend und viel zu früh verstorben ist. Im Bereich der Nachwuchsarbeit prägte er die Jugendfeuerwehr Burgkirchen seit 18 Jahren entscheidend und erfuhr im ganzen Landkreis Anerkennung und Wertschätzung für sein enormes Engagement. Im Jahr 2019 wurde er mit der Ehrennadel der Kreisjugendfeuerwehr Altötting ausgezeichnet. Anbei veröffentlichen wir den Nachruf der Freiwilligen Feuerwehr Burgkirchen. Wir werden Manfred Bauer stets ein ehrendes Andenken bewahren.

KBR Franz Haringer im Namen der Kreisbrandinspektion und des Kreisfeuerwehrverbandes Altötting
KBM Rupert Maier, Kreisjugendwart im Namen der Kreisjugendfeuerwehr Altötting

Nächste Termine

Lehrgangstermine

Inhalte einreichen